Arbeit ist ein teures Gut...

...für Wirtschaft, Region und Kommunen ebenso wie für Arbeitsuchende. Die anhaltende Arbeitslosigkeit ist eines der drängendsten sozialen und gesellschaftlichen Probleme unser Zeit.

Der Arbeitsmarkt ist in Bewegung. Flexibilität, Qualifizierung und passgenaue Vermittlung sind von großer Bedeutung. Der Erhalt von Arbeitsplätzen, die Entwicklung zukunftsfähiger Beschäftigungsfelder und die Förderung von Personalentwicklung, beruflicher Aus- und Weiterbildung und integrativen Arbeitsangeboten sind zentrale Aufgaben.

Die rasche und unbürokratische Realisierung von Ideen, Konzepten und arbeitsmarkt-politischen Initiativen ist wichtiger denn je. Voraussetzung dafür ist die Vernetzung und enge Kooperation der beteiligten Akteure.

Die A.B.I. gemeinnützige GmbH unterstützt unmittelbar die Zusammenarbeit zwischen arbeitsmarktpolitischen Dienstleistern durch eine intern vernetze Struktur. Die Gesellschaft entwickelt und unterstützt innovative und bedarfsgerechte Lösungen. Die A.B.I. gemeinnützige GmbH arbeitet dabei insbesondere mit den Agenturen für Arbeit, den Arbeitsgemeinschaften, den optierenden Kommunen und der NBank zusammen und bietet Programmplanung und -durchführung, Projektbegleitung, Beratung und Vermittlung für Arbeitsuchende sowie Personaldienstleistungen für Beschäftigte und Unternehmen aus einer Hand. Die Struktur der Gesellschaft bietet eine große Anzahl AZWV zertifizierter Kurse und komplette Berufsausbildungen an.

Die A.B.I. gemeinnützige GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen.....

....und kein Träger

Unsere Kernkompetenzen liegen in dem Angebot und der Durchführung arbeitsmarkt-politischen Maßnahmen, in Projekten zur Beschäftigung, Qualifizierung, Ausbildung und der Vermittlung von erwerbslosen Menschen in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.

In Projektplanung- und Durchführung lassen wir uns von folgenden Ansprüchen leiten:

  • Planung anhand geprüfter und abgestimmter Bedarfe
  • zielgerichtetes und erfolgsorientiertes Handeln
  • Entwicklung praxisorientierter Konzepte
  • innovativ in Inhalt und Methode
  • verantwortungsbewusster und wirtschaftlicher Umgang mit Finanzmitteln
  • schonender Umgang mit Umweltressourcen
  • kundenorientierte und verlässliche Abwicklung
  • transparente und nachvollziehbare Entscheidungen

Die Gesellschaft ist ein lernendes Unternehmen

Wir überprüfen unsere Praxis und unsere Qualitätsansprüche regelmäßig. Wir sind offen für Veränderung, bauen auf Bewährtem auf und beziehen sich verändernde Anforderungen in die Weiterentwicklung unserer Arbeit ein. Flexibilität wollen wir dabei nicht verwechseln mit Beliebigkeit: Wir orientieren uns an fachlichen und inhaltlichen Grundsätzen und vertreten sie gemeinsam.

Zur Unterstützung unserer Veränderungs- und Lernprozesse setzen wir insbesondere auf

  • die regelmäßige Überprüfung der Zufriedenheit unserer Kund/innen und Auftraggeber
  • unser Kundenreaktionsmanagement
  • kollegiale Beratung

Die A.B.I. gemeinnützige GmbH setzt auf ihr Personal als wichtigste Ressource

Die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens hängt maßgeblich von Qualifikation und Engagement unserer Mitarbeiter/innen ab. Kompetenzerweiterung und Flexibilität von Leitung und Belegschaft ist daher ein wichtiger Maßstab unserer Qualität.

Die Personalführung sich an folgenden Grundsätzen aus:

  • Information und Beteiligung der Mitarbeiter/innen
  • Investitionen in die Mitarbeiter/innen und ihre Weiterbildung
  • Übernahme und Delegation von Verantwortung
  • Wertschätzung von Fehlern als Lernquelle
  • Kritikfähigkeit und -bereitschaft
  • Mitarbeiter/innen Zufriedenheit
  • Kollegialität und Vertrauenskultur